Facebook

Twitter

Youtube

Peer Review

Publikationen

Allgemeine Beschreibung des Peer Review-Verfahrens:

Konzepte zur Qualitätssicherung in der Intensivmedizin – Ärztliches Peer-Review, Zertifizierungsverfahren & Benchmarking Instrumente;
(T. Brenner et al.) DOI: 10.19224/ai2019.209; (LINK).

Peer-Review – Intensivmedizin und Qualitätsindikatoren der DIVI – eine historische Perspektive
(H.-W. Bause). (LINK)

Intensivmedizinische Peer Reviews: pragmatischer Weg ins Qualitätsmanagement
(Braun et al.) DOI: 10.3205/000112; (LINK) (PubMed)

Ergebnisse des intensivmedizinischen Peer Review:

Freiwilliges Peer Review als innovatives Instrument zur Qualitätsverbesserung auf der Intensivstation – eine retrospektive deskriptive Kohortenstudie auf deutschen Intensivstationen
(Kumpf et.al.); DOI: 10.3205/000202; (LINK)

Dialog auf Augenhöhe
(A. Brinkmann et al.) (LINK)

Intensivmedizinische Qualitätsindikatoren

Die Qualitätsindikatoren der DIVI werden seit 2010 von der Nationalen Steuerungsgruppe Peer Review der DIVI in regelmäßigen Abständen publiziert:

Intensivmedizinische Qualitätsindikatoren für Deutschland – dritte Auflage 2017
(Kumpf et al.); DOI: 10.3205/000251; (LINK) (PubMed)

Intensivmedizinische Qualitätsindikatoren für Deutschland 2013 – zweite Auflage
(Braun et al.); DOI: 10.3205/000177; (LINK) (PubMed)

Qualitätsindikatoren in der Intensivmedizin: wozu? Nutzen oder Last für Intensivmediziner
(Braun et al.); DOI: 10.3205/000111; (LINK) (PubMed)

Erfahrungsberichte und Bewertungen

Peer Review: Abgucken erwünscht – neue Qualitätskultur auf Intensivstationen
(Kumpf et al.) Dtsch Arztebl 2013; 110(43): A-2010 / B-1776 / C-1739; (LINK)

Qualitätssicherung: Peer Review in der Intensivmedizin
(Hötzel et al.) Dtsch Arztebl 2016; 113 (16): A-756 / B-636 / C-628; (LINK)

Instrumente der kollegialen Qualitätsförderung
(C. Griem et al.) Dtsch Arztebl 2013; 110 (26): A-1310 / B-1146 / C-1134; (LINK)

Peer Review: Lernen auf Gegenseitigkeit
(M. Felsenstein) Dtsch Arztebl 2011; 108 (31-32): A-1688 / B-1438 / C-1434 (LINK)

Intensivmedizinische Peer Reviews: Qualitätsinitiative für Ärzte und Patienten
(J.-P. Braun) Dtsch Arztebl 2010; 107 (41): A-1976 / B-1724 / C-1696 (LINK)

Weitere Dokumente zum Peer Review

Curriculum "Ärztliches Peer Review" der Bundesärztekammer
(LINK)

Leitfaden "Ärztliches Peer Review" der Bundesärztekammer
(LINK)

Allgemeine Publikationen zu Qualitätsindikatoren

Die zukünftige Entwicklung intensivmedizinischer Qualitätsindikatoren – ein Methodenpapier
(Kumpf et al.); DOI: 10.3205/000285; (LINK) (PubMed)

Prospectively defined indicators to improve the safety and quality of care for critically ill patients: a report from the Task Force on Safety and Quality of the European Society of Intensive Care Medicine (ESICM)
(Rhodes et al.); DOI: 10.1007/s00134-011-2462-3; (LINK) (PubMed)

Qualitätssicherung in der Intensivmedizin: Peer Reviews und Qualitätsindikatoren
(Kumpf et al.); DOI: 10.1055/a-1130-4950; (LINK) (PubMed)

National ICU Quality Indicators Revisited
(H. Flaaten); ICU Management & Practice, 2016; 16 (4); (LINK)

New perspectives to improve critical care benchmarking
(Salluh et al.); DOI: 10.1186/s13613-018-0363-0; (LINK) (PubMed)

Newsletter bestellen

Bestellen Sie unseren Newsletter, um in der Intensiv- und Notfallmedizin auf dem Laufenden zu bleiben!

Ihre Berufsgruppe:

captcha 
Hinweise zum Datenschutz finden Sie im Impressum

Mitglied werden

Hier erfahren Sie alles über die Vorteile einer DIVI-Mitgliedschaft und können den Mitgliedsantrag gleich online ausfüllen!

Mitglied werden

Kontakt

DIVI e.V.
Schumannstraße 2
10117 Berlin
Tel.: 030 / 40 00 56 07
Fax: 030 / 40 00 56 37
E-Mail: info@divi.de

Impressum und Datenschutz

Pressemeldungen

Ob Qualitätssicherung auf Intensivstationen oder Notfallversorgung von Kindern und Jugendlichen – die DIVI veröffentlicht regelmäßig Beiträge zu spannenden Themen.

Meldungen lesen