Facebook

Twitter

Youtube

Aktuelle Meldungen

Neuigkeiten aus der Intensiv- und Notfallmedizin

Für Chef- und Oberärzte: Führungskräfte-Workshop auf dem DIVI-Kongress

Professionelle Führung will gelernt sein: Im Rahmen des DIVI-Kongresses in Leipzig findet am 8. und 9. Dezember ein Führungskräfte-Workshop mit Leadership-Coach Edgar Schmid statt. Die eineinhalbtätige Veranstaltung soll aufzuzeigen, wie ein Reputationsgewinn durch Leadership-Excellence unter Einbeziehung von patientenorientierter Qualität und Krankenhausökonomie umgesetzt werden kann. Praktische klinische Fallübungen bringen Theorie und Praxis in Einklang und geben den Teilnehmern Lösungen für tagtägliche Situationen zur Hand. Die Teilnahmegebühr für DIVI-Mitglieder und DIVI-Referenten (unabhängig von einer Mitgliedschaft) beträgt 250 Euro, sonst 400 Euro. Maximal 15 Personen können teilnehmen. Die Anmeldung ist ab sofort online über die DIVI Kongress-Webseite möglich.

Edgar SchmidLeadership-Coach Edgar Schmid, Leiter des Workshops, verfügt über eine 30-jährige internationale Erfahrung in Teamcoaching und Beratung. Der Schweizer berät überwiegend Kliniken. Sein Führungskräfte-Workshop für Chef- und Oberärzte behandelt unter anderem die durch Fallstudien abgerundete Themen „Leadership Performance Driver im klinischen Alltag“, „Methoden zum Auflösen von Kontroversen in klinischen Prozessen“ sowie das Thema „Teufelkreis der Abwehr – die Barriere auf dem Weg zum Reputationsgewinn und konstruktiven Lösungsprozesse“. Edgar Schmid erklärt, wie sich die scheinbaren Gegensätze des Klinikalltags als Chance zur Weiterentwicklung der klinischen Excellence nutzen lassen.

Das Programm im Überblick

Freitag, 8. Dezember 2017, 9 bis 17 Uhr

09.00 Uhr Einführung in die Prinzipien von Leadership-Excellence im Klinikmanagement


10.00 Uhr Pause

10.15 Uhr "Schnelles Denken / langsames Denken“ - Auswirkungen bei klinischen Schnittstellenproblematik mit Einfluss auf Therapieentscheide. Praktische Fallübungen. 


12.00 Uhr Pause


13.00 Uhr Teufelkreis der Abwehr – die Barriere auf dem Weg zum Reputationsgewinn und konstruktiven Lösungsprozessen. Praktische Fallübungen. 


15.00 Uhr Pause 


15.15 Uhr Wahrnehmungsverzerrung und narrative Verzerrung in interaktiven Prozessen. Praktische Fallübungen.


16.30 Uhr Fragenrunde / Feedback


17.00 Uhr Ende 



Samstag, 9. Dezember 2017, 9 bis 15 Uhr 


09.00 Uhr Lesson learned vom 8. Dezember 2017 


09.30 Uhr Leadership Performance Driver im klinischen Alltag. Praktische Fallübungen. 


11.00 Uhr Pause


11.15 Uhr Klinikökonomie versus patientenorientierte Qualität - Entscheidungsdilemma. Praktische Fallübungen.


12.00 Uhr Pause 


12.30 Uhr Methoden zum Auflösen von Kontroversen in klinischen Prozessen 


14.00 Uhr Zusammenwirken aller Elemente von Leadership-Excellence in klinischen Fallsituationen 


14.30 Uhr Feedback / Learnings / Commitments 


15.00 Uhr Ende

Newsletter bestellen

Bestellen Sie unseren Newsletter, um in der Intensiv- und Notfallmedizin auf dem Laufenden zu bleiben!

Ihre Berufsgruppe:

Hinweise zum Datenschutz finden Sie im Impressum

Mitglied werden

Hier erfahren Sie alles über die Vorteile einer DIVI-Mitgliedschaft und können den Mitgliedsantrag gleich online ausfüllen!

Mitglied werden

Kontakt

DIVI e.V.
Luisenstraße 45
10117 Berlin
Tel.: 030 / 40 00 56 07
Fax: 030 / 40 00 56 37
E-Mail: info@divi.de

Impressum und Datenschutz

Pressemeldungen

Ob Qualitätssicherung auf Intensivstationen oder Notfallversorgung von Kindern und Jugendlichen – die DIVI veröffentlicht regelmäßig Beiträge zu spannenden Themen.

Meldungen lesen