Facebook

Twitter

Youtube

Aktuelle Meldungen

Neuigkeiten aus der Intensiv- und Notfallmedizin

Professor Dr. Bernd Böttiger

In genau einem Monat findet der DIVI2019 statt, die wichtigste Veranstaltung für alle Intensiv- und Notfallmediziner. Im Interview erläutert DIVI-Kongresspräsident Professor Dr. Bernd Böttiger, welche Ehrengäste er erwartet, welche neuen spannenden Formate etabliert wurden und welche politischen Impulse vom Kongress ausgehen könnten. Sein Appell: „Der DIVI2019 wird eine Bereicherung für jeden Menschen sein, der daran teilnimmt – auch wenn es nur für einen Tag oder eine Stunde ist. Wir haben ein umfassendes Programm mit zahlreichen Highlights – und Themen werden auch nicht nur einmal, sondern mehrfach an verschiedenen Tagen mit unterschiedlichen Aspekten präsentiert. Es ist ganz sicher für jeden etwas dabei.“

Weiterlesen ...

Professor Stavros Konstantinides

Soeben wurde die neue europäische Leitlinie zur Lungenembolie publiziert. Unter anderem werden neue Empfehlungen zur Diagnostik, Risikostratifizierung, Therapie und Nachsorge ausgesprochen. Der Erstautor, Professor Stavros Konstantinides aus Mainz, stellt die Essentials der neuen LL in der Sitzung „Herausforderungen in der täglichen Praxis“ am 6. Dezember um 16:30 Uhr auf dem DIVI-Kongress in Hamburg vor. Eine einmalige Gelegenheit, die Sie nicht verpassen sollten!

Weiterlesen ...

Freie Stühle

Praktische Workshops sind auf dem Jahreskongress der Deutschen Interdisziplinären Vereinigung für Intensiv- und Notfallmedizin (DIVI) inzwischen eine feste Institution geworden. Zusätzlich zum Sitzungsprogramm werden wieder zwischen dem 3. und 6. Dezember interaktive Fortbildungen von renommierten Experten angeboten. Insgesamt 56 Workshops vermitteln dieses Jahr praktisches Wissen zu den unterschiedlichsten Themen der Intensiv- und Notfallmedizin – in 22 Kursen sind jetzt noch Restplätze verfügbar.
Vertiefen Sie Ihre Kenntnisse in Theorie und Praxis und sichern Sie sich schnell noch einen der letzten Teilnehmer-Slots: Buchen Sie jetzt online Ihre Workshops beim DIVI2019.

Die Workshops sind ausschließlich für Inhaber eines Kongress-Tickets buchbar, müssen aber separat hinzugefügt werden. Selbstverständlich ist jeder Einzelne aber auch mit zusätzlichen CME-Punkten zertifiziert.

Hinweis: Freie Workshop-Plätze können sich täglich ändern, da Teilnehmer Workshops im Online-Formular buchen oder aber einen bereits gebuchten Workshop stornieren können.

Weiterlesen ...

Alter Mensch im Krankenbett

Es ist ein schwieriger und für alle Beteiligten fordernder Prozess: Bei einem beatmeten Patienten, bei dem keine medizinische Indikation für diese Intervention mehr besteht – oder der Patientenwille die Beatmung in der konkreten Situation ausschließt –, sollte eine Therapiebegrenzung beziehungsweise der Therapierückzug im Sinne der Therapiezieländerung erfolgen. Das Symposium „Bis zum letzten Atemzug – Beatmung am Lebensende“ beim DIVI-Kongress in Hamburg beleuchtet diesen Prozess unter verschiedenen Gesichtspunkten.

Weiterlesen ...

Privatdozent Dr. Florian Hoffmann

Präklinische Notfälle bei Kindern stellen den Rettungsdienst und Mediziner immer wieder vor immense Herausforderungen. „Zwar machen diese Notfälle nur einen kleinen Prozentsatz der Einsätze aus, aber unterschiedliches Erkrankungsspektrum, gewichtsadaptierte Medikamentenapplikation, Anwesenheit der Eltern, mangelnde Kooperation sowie Angst vor invasiven Maßnahmen stellen alle Beteiligten immer wieder vor immense Herausforderungen“, sagt Privatdozent Dr. Florian Hoffmann (Foto), Sprecher der DIVI-Sektion Pädiatrische Intensiv- und Notfallmedizin. Die unterschiedlichen Herausforderungen sollen im Symposium „Präklinische Kindernotfälle“ beim DIVI-Kongress in Hamburg beleuchtet werden.

Weiterlesen ...

Newsletter bestellen

Bestellen Sie unseren Newsletter, um in der Intensiv- und Notfallmedizin auf dem Laufenden zu bleiben!

Ihre Berufsgruppe:

Hinweise zum Datenschutz finden Sie im Impressum

Mitglied werden

Hier erfahren Sie alles über die Vorteile einer DIVI-Mitgliedschaft und können den Mitgliedsantrag gleich online ausfüllen!

Mitglied werden

Kontakt

DIVI e.V.
Luisenstraße 45
10117 Berlin
Tel.: 030 / 40 00 56 07
Fax: 030 / 40 00 56 37
E-Mail: info@divi.de

Impressum und Datenschutz

Pressemeldungen

Ob Qualitätssicherung auf Intensivstationen oder Notfallversorgung von Kindern und Jugendlichen – die DIVI veröffentlicht regelmäßig Beiträge zu spannenden Themen.

Meldungen lesen