Facebook

Twitter

Youtube

Junge DIVI

Die Zukunft im Blick

Junge DIVI – Sprachrohr für den Nachwuchs

Im Team für die Zukunft der Intensiv- und Notfallmedizin: Die Junge DIVI setzt sich für die Interessen der jungen Fachkräfte in der Intensiv- und Notfallmedizin ein. Ein zentraler Aspekt unserer Initiative besteht darin, die Interdisziplinarität und Interprofessionalität im Alltag intensiv- und notfallmedizinischer Teams auch in der Jungen DIVI zu repräsentieren. Daher freut es uns, dass unter den aktuell 20 Mitgliedern aus der gesamten Bundesrepublik junge Notfallsanitäter*innen, Fachkräfte der Gesundheitsberufe und Ärzt*innen verschiedenster Fachbereiche sowie Studierende der Medizin und Pflegewissenschaften sind. Weitere Interessierte sind herzlich willkommen!

„Angesichts des Mangels an qualifiziertem Personal – akut in der Pflege und drohend im ärztlichen Bereich – gilt es Lösungen zu erarbeiten, um zukünftige Fachkräfte langfristig für die Intensiv-, Notfall- und Akutmedizin zu gewinnen. Hierfür möchten wir uns als Junge DIVI aktiv einsetzen und das Sprachrohr für den gesamten Nachwuchs darstellen.“

Dr. Matthias Deininger (Seit Anfang 2022 als Vertreter der Ärzte in Fort- und Weiterbildung im DIVI-Präsidium und Leiter der Junge DIVI)

 

Junge DIVI Ziele

 

Attraktivität der Intensiv- und Notfallmedizin nachhaltig steigern – Versorgungsqualität sichern

Inhaltlich fokussieren wir uns, neben der strukturellen Verbesserung der Aus- und Weiterbildung in der Intensiv- und Notfallmedizin, auch auf berufs- und gesundheitspolitische Themen. Für Aspekte, die alle Nachwuchskräfte im Gesundheitswesen gleichermaßen betreffen, wie etwa Vereinbarkeit von Familie und Beruf, stehen wir in engem Austausch zu anderen jungen Vertreter*innen verschiedener Fachgesellschaften. Zur Förderung der Weiterbildung sind eigene Projekte für Nachwuchskräfte geplant, wie etwa regelmäßige Webinare, aber auch Summerschools in Präsenz.

Besonders am Herzen liegt uns bei allen Aktivitäten der klinikübergreifende, interprofessionelle ebenso wie der generationenübergreifende Austausch – beispielsweise zwischen Medizinstudierenden und jungen Ärzt*innen, aber auch zu Expert*innen der DIVI im Sinne eines Mentoring. Ziel der Jungen DIVI ist es, bereits frühzeitig die Faszination für die komplexe Versorgung kritisch erkrankter Patient*innen auf Intensivstationen, in Notaufnahmen und in der präklinischen Versorgung zu wecken, um langfristig qualifiziertes, motiviertes Fachpersonal zu begeistern, zu gewinnen und schließlich auch zu halten. Nur so ist auch zukünftig eine ausreichende Versorgung dieser Patient*innen gewährleistet.

Über Verstärkung unseres Teams freuen wir uns!

Wer mehr über die Aktivitäten und Projekte der Jungen DIVI erfahren oder diese aktiv mitgestalten möchte, kann uns gerne auf dem DIVI22-Kongress persönlich ansprechen oder auf Instagram folgen. Dr. med. Matthias Deininger ist auch direkt über die E-Mailadresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! als direkter Ansprechpartner erreichbar.


 

Matthias Deininger

Dr. Matthias Deininger

Address:
• Sprecher Junge DIVI

• Vertreter der Ärzte in Fort- und Weiterbildung der DIVI
• Assistenzarzt Anästhesie

Uniklinik RWTH Aachen
Pauwelsstr. 30
52074 Aachen

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Aileen Spieckermann

Dr. Aileen Spieckermann

Address:
• Stellvertretende Sprecherin Junge DIVI

• Projektleitung DIVI22-Messestand
• Assistenzärztin Unfallchirurgie & Orthopädie

BG Universitätsklinikum Bergmannsheil
Bürkle de la Camp-Platz 1
44789 Bochum

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Celina Cornelius

Dr. Celina Cornelius

Address:
• Ressortleitung Hospitationsstipendium

• Assistenzärztin Anästhesie

Universitätsklinikum Heidelberg
Im Neuenheimer Feld 672
69120 Heidelberg

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Angelina Beer

Dr. Angelina Beer

Address:
• Ressortleitung Fort- und Weiterbildung

• Fachärztin Pädiatrie

Universitätsklinikum Carl Gustav Carus Dresden
Fetscherstraße 74
01307 Dresden

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Frida Regner

Frida Regner

Address:
• Projektleitung Fachkräfte-Umfrage

• Fachpflegeexpertin für Intensivpflege und Anästhesie

Universitätsklinikum Carl Gustav Carus Dresden
Fetscherstraße 74
01307 Dresden

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Logo der Jungen DIVI

Newsletter bestellen

Bestellen Sie unseren Newsletter, um in der Intensiv- und Notfallmedizin auf dem Laufenden zu bleiben!

Ihre Berufsgruppe:

captcha 
Hinweise zum Datenschutz finden Sie im Impressum

Mitglied werden

Hier erfahren Sie alles über die Vorteile einer DIVI-Mitgliedschaft und können den Mitgliedsantrag gleich online ausfüllen!

Mitglied werden

Kontakt

DIVI e.V.
Schumannstraße 2
10117 Berlin
Tel.: 030 / 40 00 56 07
Fax: 030 / 40 00 56 37
E-Mail: info@divi.de

Impressum und Datenschutz

Pressemeldungen

Ob Qualitätssicherung auf Intensivstationen oder Notfallversorgung von Kindern und Jugendlichen – die DIVI veröffentlicht regelmäßig Beiträge zu spannenden Themen.

Meldungen lesen