Facebook

Twitter

Youtube

Pressemeldungen

DIVI-Press-Briefing zur Priorisierung und Triage bei COVID-19 am 26. November 2021

Aus aktuellem Anlass wurden die Klinisch-ethischen Empfehlungen zur Entscheidungen über die Zuteilung intensivmedizinischer Ressourcen im Kontext der COVID-19-Pandemie überarbeitet. Diese sind jetzt in einer dritten Version – Version 3 (Vorabfassung) – veröffentlicht. Fragen dazu haben die federführenden Autoren in einem Pressbriefing am 26.11.2021 beantwortet, das Sie jederzeit auf unserem YouTube-Kanal noch einmal anschauen können:

Datenschutzhinweis: Durch Klick auf dieses YouTube-Video stimmen Sie unseren Datenschutzbestimmungen zu.

 

Bilder und Ton können von allen Journalisten für Ihr jeweiliges Medium verwendet werden. Wir schicken auch die Video oder Audio-Datei auf Nachfrage zu.

Es sprechen:

  • Prof. Dr. Uwe Janssens, Past Präsident der DIVI, Sprecher der Sektion Ethik sowie Chefarzt der Klinik für Innere Medizin und Internistische Intensivmedizin St.-Antonius-Hospital
  • Prof. Dr. Georg Marckmann, Vorstand des Instituts für Ethik, Geschichte und Theorie der Medizin in München
  • Prof. Dr. Jan Schildmann, Internist und Leiter des Instituts für Geschichte und Ethik der Medizin in Halle

 

Newsletter bestellen

Bestellen Sie unseren Newsletter, um in der Intensiv- und Notfallmedizin auf dem Laufenden zu bleiben!

Ihre Berufsgruppe:

captcha 
Hinweise zum Datenschutz finden Sie im Impressum

Mitglied werden

Hier erfahren Sie alles über die Vorteile einer DIVI-Mitgliedschaft und können den Mitgliedsantrag gleich online ausfüllen!

Mitglied werden

Kontakt

DIVI e.V.
Schumannstraße 2
10117 Berlin
Tel.: 030 / 40 00 56 07
Fax: 030 / 40 00 56 37
E-Mail: info@divi.de

Impressum und Datenschutz

Pressemeldungen

Ob Qualitätssicherung auf Intensivstationen oder Notfallversorgung von Kindern und Jugendlichen – die DIVI veröffentlicht regelmäßig Beiträge zu spannenden Themen.

Meldungen lesen