Facebook

Twitter

Youtube

Anstehende Veranstaltungen

Online-Seminar S3-Leitlinie „Sauerstoff in der Akuttherapie"

Kategorie
Online
Datum
16. September 2021 19:00
Veranstaltungsort
online

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

das Vorwort der neuen Leitlinie vermerkt, dass beim medizinischen Fachpersonal bezüglich der Relevanz einer Hypoxämie häufig Unsicherheiten bestehen und wenig Bewusstsein für das Phänomen der Hyperoxämie. Bisher würde Sauerstoff in der Akutmedizin in Deutschland mangels einer Leitlinie häufig eher unkritisch verwendet, z.B. bei Patienten mit Atemnot ohne Vorhandensein einer Hypoxämie. Eine nationale Leitlinie für die Akuttherapie mit Sauerstoff war überfällig.

Im Gegensatz zur Leitlinie zur Langzeitsauerstofftherapie wird in dieser Leitlinie die Sauerstoffsättigung als zentraler Zielparameter verwendet. Aus Gründen der Praktikabilität hat sich die Autorengruppe für Zielbereiche der Sauerstoffsättigung entschieden, deren Grenzwerte gleichzeitig den Beginn bzw. die Beendigung einer Sauerstofftherapie darstellen. Es gäbe derzeit keine genaue wissenschaftliche Evidenz, wann und wie viel Sauerstoff in der Behandlung der Hypoxämie notwendig ist. Für diese Leitlinie und die darin empfohlenen Zielbereiche sei von Bedeutung, wann Hypoxämie und Hyperoxämie für akut Erkrankte wahrscheinlich gefährdend sind und in welchem Bereich die Sauerstofftherapie nicht schädlich ist. Die genannten Grenzwerte der Sauerstoffsättigung seien Empfehlungen zur Einleitung bzw. der Eskalation einer Sauerstofftherapie und sollten bei Unterschreitung nicht als Kriterium der Intubation verstanden werden.

Wir freuen uns auf die Darstellung der evidenzbasierten Empfehlungen dieser neuen Leitlinie.

O. Karg
DGP-Fortbildungsakademie

download icon
Alle Informationen zu Ablauf, Organisation und Anmeldung entnehmen Sie bitte dem Flyer.

 
 

Alle Daten

  • 16. September 2021 19:00

Newsletter bestellen

Bestellen Sie unseren Newsletter, um in der Intensiv- und Notfallmedizin auf dem Laufenden zu bleiben!

Ihre Berufsgruppe:

Hinweise zum Datenschutz finden Sie im Impressum

Mitglied werden

Hier erfahren Sie alles über die Vorteile einer DIVI-Mitgliedschaft und können den Mitgliedsantrag gleich online ausfüllen!

Mitglied werden

Kontakt

DIVI e.V.
Schumannstraße 2
10117 Berlin
Tel.: 030 / 40 00 56 07
Fax: 030 / 40 00 56 37
E-Mail: info@divi.de

Impressum und Datenschutz

Pressemeldungen

Ob Qualitätssicherung auf Intensivstationen oder Notfallversorgung von Kindern und Jugendlichen – die DIVI veröffentlicht regelmäßig Beiträge zu spannenden Themen.

Meldungen lesen