Veranstaltungskalender

50 Jahre Kinderanästhesie Olgahospital

Kategorie
Kongress / Symposium
Datum
29. November 2019 - 30. November 2019
Veranstaltungsort
Kultur- und Kongresszentrum Liederhalle - Berliner Pl. 1-3
70174 Stuttgart, Deutschland
Telefon
0931 2995263
E-Mail
office@kongkret.de
Anhang

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

es ist jetzt 50 Jahre her, dass der Gemeinderat der Landeshauptstadt Stuttgart 1969 den Beschluss fasste, im Olgahospital, das in Stuttgart und Region liebevoll „Olgäle“ genannt wird, eine Kinderanästhesieabteilung zu gründen. Erste Ärztliche Direktorin der Abteilung war Frau Dr. Rosemarie Fratz, die die Abteilung tatkräftig aufbaute.
1991 wurde ich zu ihrem Nachfolger gewählt und konnte ein hochkompetentes Team aufbauen. Die Zahl der Narkosen stieg von anfänglich 4.500 Kindern pro Jahr auf über 10.000 pro Jahr in Spitzenzeiten. Das Olgahospital hat deshalb die bei weitem größte Kinderanästhesieabteilung in der Republik.

Aufgrund der exzellenten Ausstattung des Hauses konnten wir die vielen Kinder perioperativ sehr gut betreuen. Das war nicht nur einem über Jahre konstanten Facharztteam zu verdanken – 90% der Mitarbeiter waren über lange Jahre Fachärzte –, sondern auch einem hervorragenden Team von überwiegend Kinderkrankenschwestern, die sich der Kinder perioperativ mit hoher Kompetenz annahmen. Ihnen allen habe ich viel zu verdanken. Dieser Dank soll in einem Symposium
„50 Jahre Kinderanästhesie Olgahospital“
zum Ausdruck kommen, das gleichzeitig auch mein Abschiedssymposium ist. In den 50 Jahren konnten wir viel für die Kinder erreichen, deshalb dient das Symposium auch dazu, Bilanz zu ziehen.

Ich heiße Sie zu unserem Symposium Ende November herzlich willkommen.

Mit freundlichen Grüßen

Prof. Dr. med. Franz-Josef Kretz
Ärztlicher Direktor der Klinik für Anästhesiologie und operative Intensivmedizin
Klinikum Stuttgart – Olgahospital und Frauenklinik
Krankenhaus Bad Cannstat

 
 

Alle Daten

  • Von 29. November 2019 bis 30. November 2019

Newsletter bestellen

Bestellen Sie unseren Newsletter, um in der Intensiv- und Notfallmedizin auf dem Laufenden zu bleiben!

Ihre Berufsgruppe:

Hinweise zum Datenschutz finden Sie im Impressum

Mitglied werden

Hier erfahren Sie alles über die Vorteile einer DIVI-Mitgliedschaft und können den Mitgliedsantrag gleich online ausfüllen!

Mitglied werden

Kontakt

DIVI e.V.
Luisenstraße 45
10117 Berlin
Tel.: 030 / 40 00 56 07
Fax: 030 / 40 00 56 37
E-Mail: info@divi.de

Impressum und Datenschutz

Pressemeldungen

Ob Qualitätssicherung auf Intensivstationen oder Notfallversorgung von Kindern und Jugendlichen – die DIVI veröffentlicht regelmäßig Beiträge zu spannenden Themen.

Meldungen lesen