Veranstaltungskalender

18. Kongress der Österreichischen Gesellschaft für Notfall- und Katastrophenmedizin

Kategorie
Kongress / Symposium
Datum
4. November 2019 - 5. November 2019
Veranstaltungsort
Salzburg Congress - Auerspergstraße 6
5020 Salzburg, Österreich
Telefon
+43 1319 76 90-57
E-Mail
notarztkongress@at.kuoni.com
Anhang

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen!

In diesem Jahr haben wir als Kongressmotto „Grenzen erkennen - Grenzen verschieben“ gewählt. Gerade in der Notfallmedizin müssen wir unsere Grenzen oft genug zur Kenntnis nehmen – ungeachtet dessen arbeiten wir alle daran, die Grenzen des Möglichen weiter zu verschieben.

Insbesondere in der kollegialen, fachübergreifenden Arbeit darf es keine Grenzen geben. Die prähospitale und innerklinische Notfallmedizin lebt von der Fähigkeit, daß verschiedene Fachdisziplinen und Berufsgruppen in Akut- und Ausnahmesituationen gemeinsam Höchstleistungen erbringen.

Nicht zuletzt ist die Notfallmedizin heute international vernetzt, Rettungseinsätze dürfen nicht an Grenzen scheitern. Im Katastrophenfall muss professionelle Hilfe weltweit mit kurzer Vorlaufzeit die Menschen erreichen.

Wir freuen uns sehr den ÖNK Kongress 2019 gemeinsam mit der Arbeitsgemeinschaft der Bayerischen Notärzte AGBN und der Austrian Association for Emergency Medicine AAEM in Salzburg auszurichten.

Herzlich Willkommen in Salzburg!

Wolfgang Voelckel ÖNK
Michael Schroth AGBN
Philip Eisenburger AAEM

Sich der eigenen Grenzen bewusst zu sein, hilft, diese zu verschieben.
David Kiser

 
 

Alle Daten

  • Von 4. November 2019 bis 5. November 2019

Newsletter bestellen

Bestellen Sie unseren Newsletter, um in der Intensiv- und Notfallmedizin auf dem Laufenden zu bleiben!

Ihre Berufsgruppe:

Hinweise zum Datenschutz finden Sie im Impressum

Mitglied werden

Hier erfahren Sie alles über die Vorteile einer DIVI-Mitgliedschaft und können den Mitgliedsantrag gleich online ausfüllen!

Mitglied werden

Kontakt

DIVI e.V.
Luisenstraße 45
10117 Berlin
Tel.: 030 / 40 00 56 07
Fax: 030 / 40 00 56 37
E-Mail: info@divi.de

Impressum und Datenschutz

Pressemeldungen

Ob Qualitätssicherung auf Intensivstationen oder Notfallversorgung von Kindern und Jugendlichen – die DIVI veröffentlicht regelmäßig Beiträge zu spannenden Themen.

Meldungen lesen