Facebook

Twitter

Youtube

Veranstaltungskalender

ERC NLS - Newborn Life Support

Kategorie
Fortbildungen
Datum
7. Juli 2020
Veranstaltungsort
Arbeitsgemeinschaft Notfallmedizin Fürth e.V. - Deutenbacher Str. 1
90547 Stein, Deutschland
Telefon
0911 977 949 69
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Anhang

Dieser multiprofessionelle eintägige Kurs behandelt die elementaren Grundsätze und Fertigkeiten in der Versorgung von Neugeborenen, sowohl im klinischen, als auch im präklinischen Umfeld.

In Vorträgen, Workshops und ausführlichen Trainingseinheiten werden theoretische Kenntnisse und praktische Fähigkeiten vermittelt. Kleingruppen von vier bis sechs Teilnehmern garantieren sowohl intensive als auch effektive Trainingsmöglichkeiten.

 Inhalte sind u.a.:

  • Untersuchung des Neugeborenen
  • Versorgungsalgorithmus nach ERC 2015
  • Spezielle Zugangstechniken
    Nabelvenenkatheter, intraossärer Zugang
  • Atemwegsmanagement
    Mekoniumaspiration
    Beatmung
  • Physiologische Besonderheiten des Neugeborenen
    Frühgeburt
    Hausgeburt
  • Kommunikation im Team
    Crew- Ressource Management

Der Newborn Life Support Kurs richtet sich an alle Berufsgruppen, die in ihrer Tätigkeit mit der Versorgung von Neugeborenen konfrontiert werden können. (Rettungsdienstmitarbeiter, Hebammen, Gesundheits- und Krankenpflegepersonal, Ärzte)
Die NLS-Kurse werden in Kooperation der GRC-Kurszentren Fürth und Nürnberg durchgeführt.

Kosten: Die Kursgebühr beträgt 250,- € (235,- € für Mitglieder der AGNF), inkl. Tagesverpflegung.

 
 

Alle Daten

  • 7. Juli 2020

Newsletter bestellen

Bestellen Sie unseren Newsletter, um in der Intensiv- und Notfallmedizin auf dem Laufenden zu bleiben!

Ihre Berufsgruppe:

Hinweise zum Datenschutz finden Sie im Impressum

Mitglied werden

Hier erfahren Sie alles über die Vorteile einer DIVI-Mitgliedschaft und können den Mitgliedsantrag gleich online ausfüllen!

Mitglied werden

Kontakt

DIVI e.V.
Luisenstraße 45
10117 Berlin
Tel.: 030 / 40 00 56 07
Fax: 030 / 40 00 56 37
E-Mail: info@divi.de

Impressum und Datenschutz

Pressemeldungen

Ob Qualitätssicherung auf Intensivstationen oder Notfallversorgung von Kindern und Jugendlichen – die DIVI veröffentlicht regelmäßig Beiträge zu spannenden Themen.

Meldungen lesen