Veranstaltungskalender

5. Hallenser Update Intensivmedizin

Kategorie
Fortbildungen
Datum
24. Oktober 2019 - 26. Oktober 2019
Veranstaltungsort
Universitätsklinikum Halle (Saale)Lehrgebäude, FG 5, Hörsaal - Ernst-Grube-Straße 40
06120 Halle (Saale), Deutschland
Telefon
0345 557 901402
E-Mail
hshc@uk-halle.de
Anhang

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

wir freuen uns, Sie zum "5. Hallenser Update Intensivmedizin" der Klinik für Anästhesiologie und operative Intensivmedizin nach Halle an der Saale einladen zu können. Nach der durchgehend positiven Resonanz auf unsere vergangenen Updates möchten wir Ihnen auch in diesem Jahr diese Veranstaltung anbieten. Unser Kurs richtet sich sowohl an Kollegen, die die Zusatzbezeichnung Spezielle Intensivmedizin erlangen möchten, als auch an Assistenzärzte, die im Rahmen ihrer Weiterbildung zum Facharzt auf einer Intensivstation tätig sind.

Die intensivmedizinische Versorgung unserer kritisch kranken Patienten stellt immer wieder hohe Ansprüche an uns als Ärzte. Die zunehmende Komplexität der behandelten Patienten sowie der zur Verfügung stehenden Therapieoptionen erfordern neben einem breiten allgemeinen medizinischen Basiswissen auch tiefgehende pathophysiologische Kenntnisse über die speziellen intensivmedizinischen Krankheitsbilder, sowie einen sicheren Umgang mit den zur Verfügung stehenden technischen Möglichkeiten. Gerade in den letzten Jahren haben eine ganze Reihe von Untersuchungen zu einer Neuausrichtung von Therapiekonzepten bei vielen Krankheitsbildern geführt.

Die zahlreichen Bereiche der Intensivmedizin machen es für den praktisch tätigen Arzt fast unmöglich, sich zeitnah über alle aktuellen Entwicklungen zu informieren und diese sinnvoll in die praktische Tätigkeit einfließen zu lassen. Im Rahmen dieses Updates wollen wir ihnen in 3 Tagen einen umfassenden Überblick über die wichtigsten Aspekte in der Behandlung kritisch kranker Patienten geben. Wir freuen uns sehr, dass wir eine große Zahl von ausgewiesenen Spezialisten als Referenten für unseren Kurs gewinnen konnten, die ihnen nicht nur theoretisches Wissen vermitteln, sondern auch die praktische Umsetzung dieser Konzepte mit ihnen diskutieren werden.

Zudem bieten wir Ihnen eine breite Auswahl an Workshops - vom TEE-Simulationstraining bis zur Durchführung einer Tracheotomie am Tiermodell. Der Besuch einer dieser Workshops am Donnerstag- oder Freitagabend ist für jeden Teilnehmer des Hallenser Updates inklusive.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen und hoffen, Sie in Halle an der Saale begrüßen zu dürfen.

Prof. Dr. Michael Bucher Dr. Franziska Papst

 
 

Alle Daten

  • Von 24. Oktober 2019 bis 26. Oktober 2019

Newsletter bestellen

Bestellen Sie unseren Newsletter, um in der Intensiv- und Notfallmedizin auf dem Laufenden zu bleiben!

Ihre Berufsgruppe:

Hinweise zum Datenschutz finden Sie im Impressum

Mitglied werden

Hier erfahren Sie alles über die Vorteile einer DIVI-Mitgliedschaft und können den Mitgliedsantrag gleich online ausfüllen!

Mitglied werden

Kontakt

DIVI e.V.
Luisenstraße 45
10117 Berlin
Tel.: 030 / 40 00 56 07
Fax: 030 / 40 00 56 37
E-Mail: info@divi.de

Impressum und Datenschutz

Pressemeldungen

Ob Qualitätssicherung auf Intensivstationen oder Notfallversorgung von Kindern und Jugendlichen – die DIVI veröffentlicht regelmäßig Beiträge zu spannenden Themen.

Meldungen lesen