Facebook

Twitter

Youtube

Veranstaltungskalender

ERC EPALS - Provider

Kategorie
Fortbildungen
Datum
9. Juli 2020 - 10. Juli 2020
Veranstaltungsort
Arbeitsgemeinschaft Notfallmedizin Fürth e.V. - Deutenbacher Str. 1
90547 Stein, Deutschland
Telefon
0911 977 949 69
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Anhang

EPALS Reanimationssituationen bei Kindern sind für jeden Beteiligten eine besondere Herausforderung. Dabei ist es von entscheidender Bedeutung, dass jedes Teammitglied nach einem einheitlichen Konzept arbeitet und in den aktuellen Leitlinien ausgebildet ist.

Der Europäische Rat für Wiederbelebung (ERC) hat einen Kurs konzipiert, der es allen Teilnehmern ermöglicht, jede Rolle im Team zu trainieren, wobei insbesondere der Teamführung eine entscheidende Rolle zukommt.

In Vorträgen, Workshops und ausführlichen Trainingseinheiten werden theoretische Kenntnisse und praktische Fähigkeiten vermittelt. Kleingruppen von 4-6 Teilnehmern garantieren sowohl intensive als auch effektive Trainingsmöglichkeiten. Die Teilnehmer erhalten vier Wochen vor dem Kurs das offizielle Lehrbuch übersandt, um sich auf den Kurs vorbereiten zu können.

Inhalte:

  • Erkennen des kritisch kranken Kindes
  • Besonderheiten der kindlichen Physiologie
  • Pharmakologie
  • Erweiterte Maßnahmen bei der Wiederbelebung von Säuglingen und Kindern
  • Atemwegsmanagement und alternative Zugangswege
  • Versorgung von Neugeborenen
  • Behandlung lebensbedrohlicher Herzrhythmusstörungen
  • Postreanimationsbehandlung

Kosten: Die Kursgebühr beträgt 665,- € (635,- € für Mitglieder der AGNF), inkl. Tagesverpflegung.

 
 

Alle Daten

  • Von 9. Juli 2020 bis 10. Juli 2020

Newsletter bestellen

Bestellen Sie unseren Newsletter, um in der Intensiv- und Notfallmedizin auf dem Laufenden zu bleiben!

Ihre Berufsgruppe:

Hinweise zum Datenschutz finden Sie im Impressum

Mitglied werden

Hier erfahren Sie alles über die Vorteile einer DIVI-Mitgliedschaft und können den Mitgliedsantrag gleich online ausfüllen!

Mitglied werden

Kontakt

DIVI e.V.
Luisenstraße 45
10117 Berlin
Tel.: 030 / 40 00 56 07
Fax: 030 / 40 00 56 37
E-Mail: info@divi.de

Impressum und Datenschutz

Pressemeldungen

Ob Qualitätssicherung auf Intensivstationen oder Notfallversorgung von Kindern und Jugendlichen – die DIVI veröffentlicht regelmäßig Beiträge zu spannenden Themen.

Meldungen lesen