Veranstaltungskalender

TEE-Aufbaukurs nach den Richtlinien der DGAI

Kategorie
Fortbildungen
Datum
17. März 2019 - 18. März 2019
Veranstaltungsort
Universitäts-Herzzentrum Freiburg - Südring 15
79189 Bad Krozingen, Deutschland
Telefon
0761 / 270-230 60
E-Mail
marion.kollum@uniklinik-freiburg.de

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,
hiermit möchten wir Ihnen unseren Grundkurs und Aufbaukurs zur transösophagealen Echokardiographie in der Anästhesiologie und Intensivmedizin vorstellen. Die Kurse sind der aktuellen Richtlinie der DGAI „Perioperative fokussierte Echokardiographie in der Anästhesiologie und Intensivmedizin“ angepasst und entsprechen damit den Modulen PFE 3 und PFE 4. Sinnvolle Voraussetzung für die TEE-Kurse ist laut DGAI die vorangehende Teilnahme an einem TTE Grundkurs (PFE-Modul 1 bzw. AFS-Modul 4).
Die Ausrichtung des Kurses erfolgt gemeinsam durch die Anästhesiologische Universitätsklinik Freiburg und der Abteilung für Anästhesie und Intensivmedizin des Universitäts-Herzzentrums Freiburg / Bad Krozingen. Neben der erforderlichen Theorie legen wir Wert auf eine praxisbezogene Ausbildung. Daher besteht die Hälfte der Unterrichtszeit aus praktischen Übungen: Wiederholung der anatomischen Grundlagen durch Präparation eines Schweineherzens, Übungen am TEE-Simulator, Übungen der erforderlichen Messungen und Berechnungen sowie Patientenuntersuchungen in Kleingruppen (2 bis 3 Teilnehmer pro Patient).

Sonntagabends möchten wir mit Ihnen in regionalen Wirtshäusern einkehren, um auch diesen Aspekt des Lebens in Freiburg und im Markgräflerland nicht zu kurz kommen zu lassen.

Über Ihr Interesse würden wir uns freuen.
 
Treffpunkt am Sonntag, 17. März 2019, 8 Uhr:

Universitäts-Herzzentrum Freiburg

Bad Krozingen
Südring 15

79189 Bad Krozingen
Seminarraum 8
 
Anmeldung:

Anmeldung bitte über E-Mail oder Fax: 

Frau Kollum
marion.kollum@uniklinik-freiburg.de
Telefon: +49 (0)761-270-23060

Telefax: +49 (0)761 270-23960
Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin
Hugstetter Straße 55
79106 Freiburg

Kosten: 400 Euro 

Die Kursgebühr beträgt 400 Euro. 
Sie beinhaltet Unterrichtsmaterial, Verpflegung während der Pausen sowie gemeinsame Abendessen an den Sonntagen.

 
 

Alle Daten

  • Von 17. März 2019 bis 18. März 2019

Newsletter bestellen

Bestellen Sie unseren Newsletter, um in der Intensiv- und Notfallmedizin auf dem Laufenden zu bleiben!

Ihre Berufsgruppe:

Hinweise zum Datenschutz finden Sie im Impressum

Mitglied werden

Hier erfahren Sie alles über die Vorteile einer DIVI-Mitgliedschaft und können den Mitgliedsantrag gleich online ausfüllen!

Mitglied werden

Kontakt

DIVI e.V.
Luisenstraße 45
10117 Berlin
Tel.: 030 / 40 00 56 07
Fax: 030 / 40 00 56 37
E-Mail: info@divi.de

Impressum und Datenschutz

Pressemeldungen

Ob Qualitätssicherung auf Intensivstationen oder Notfallversorgung von Kindern und Jugendlichen – die DIVI veröffentlicht regelmäßig Beiträge zu spannenden Themen.

Meldungen lesen