Veranstaltungskalender

Beatmung im Rettungsdienst

Kategorie
Fortbildungen
Datum
6. April 2019
Veranstaltungsort
Training-Center Berufsfachschule für Notfallsanitäter(innen) - Nürnberger Str. 47A
97076 Würzburg, Deutschland
Telefon
09353 98 28 724
E-Mail
info@re-alive.de
Anhang

Beatmungspflichtige Patienten zu versorgen ist eine komplexe Aufgabe im Rettungsdienst. Nicht nur in der Intensivverlegung, sondern auch in der regulären Rettung – auch besonders in Verbindung mit Verlegungsärzten – können und müssen immer mehr die modernen Möglichkeiten der Transportbeatmung ausgeschöpft werden. Die Technik ist hoch entwickelt, aber auch komplex. Wir schulen für den Einsatz differenzierter Beatmungstherapie in der Notfallrettung für viele Situationen. Die Simulation erfolgt am Beispiel des MEDUMAT transport.

Themen/Leistungen:

  • Physiologie der Atmung
  • Grundlagen der Beatmung
  • Drücke, Volumen, Monitoring
  • Beatmungsmodi SIMV, ASB, IPPV, PRVC, PCV, +ASB, Bilevel
  • Geräteeinstellung (Druck, Trigger…)
  • Nichtinvasive Ventilation/CPAP/BIPAP
  • Einweisung nach Medizinprodukte-Betreiberverordnung (§5 MPBetreibV)
  • Übungen mit MEDUMAT Tranport
  • Probleme und Zwischenfälle
  • Schnittstellen zum Atemwegsmanagement
  • Management von Beatmungspatienten primär und bei Verlegungen

Zielgruppe: Rettungsdienst-Personal, Notärzte, Schüler NotSan

Voraussetzungen:

  • Grundkenntnisse Anatomie/Physiologie
  • Grundkenntnisse maschineller Beatmung

Hinweise:
Der Kurs beinhaltet ein Skript. Vorbereitungen sind nicht erforderlich. Wir empfehlen ein Fachbuch.

Unterrichtszeiten:
Eintages-Seminar, 9:00 – 16:30 Uhr inkl. Pausen

Kosten: 195,- EUR inkl. Seminarskript; Getränke/Pausensnacks

Abschluss: Teilnahme-Nachweis

Dozent(en): erfahrene Notfallmediziner, Anaesthesisten, Fachkrankenpfleger Intensivmedizin, Fachlehrer Rettungsdienst

Literatur: Vlg. Thieme, Baum/Rathgeber: Grundlagen der maschinellen Beatmung

Ansprechpartner:
Dr. Christian Sommer, Matthias Schwab
ReAlive® Professionelles Notfall-Training,
Karlstadt, info@re-alive.de
Telefon Büro 09353 98 28 724 oder mobil 0171 46 76 961 (Matthias Schwab), 0151 155 10 301 (Christian Sommer)

 
 

Alle Daten

  • 6. April 2019

Newsletter bestellen

Bestellen Sie unseren Newsletter, um in der Intensiv- und Notfallmedizin auf dem Laufenden zu bleiben!

Ihre Berufsgruppe:

Hinweise zum Datenschutz finden Sie im Impressum

Mitglied werden

Hier erfahren Sie alles über die Vorteile einer DIVI-Mitgliedschaft und können den Mitgliedsantrag gleich online ausfüllen!

Mitglied werden

Kontakt

DIVI e.V.
Luisenstraße 45
10117 Berlin
Tel.: 030 / 40 00 56 07
Fax: 030 / 40 00 56 37
E-Mail: info@divi.de

Impressum und Datenschutz

Pressemeldungen

Ob Qualitätssicherung auf Intensivstationen oder Notfallversorgung von Kindern und Jugendlichen – die DIVI veröffentlicht regelmäßig Beiträge zu spannenden Themen.

Meldungen lesen