Veranstaltungskalender

Weiterbildung Notfallpflege (DKG) Anerkennungskurs Variante A

Kategorie
Fortbildungen
Datum
5. April 2019 - 6. April 2019
Veranstaltungsort
Universitätsklinikum Leipzig - Liebigstraße 20
04103 Leipzig, Deutschland
Telefon
0341 9726035
E-Mail
doris.gering@medizin.uni-leipzig.de

Termine Variante A:
Kurs 1: 05.04. – 06.04.2019
Kurs 2: 20.09. – 21.09.2019
7 Jahre Berufserfahrung in der Notaufnahme vor Beginn der Weiterbildung – mündliche Prüfung (30 Min.).
Zur Vorbereitung auf die Prüfung in den Modulen 1-3 bieten wir einen Vorbereitungskurs mit insgesamt 18 Stunden an.

 

Die interdisziplinäre und interprofessionelle Versorgung der Patienten/-innen in der Zentralen Notfallaufnahme (ZNA) verlangt von den beteiligten Pflegefachkräften eine hohe berufliche Kompetenz. Der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) legt in seinem Beschluss zur Neustrukturierung der Notfallversorgung für die Kliniken aktuell folgerichtig fest, dass das verantwortliche Pflegepersonal in den Notaufnahmen zukünftig über die Weiterbildung „Notfallpflege“ verfügen muss.

Die Deutsche Krankenhausgesellschaft (DKG) hat mit ihrem Konzept zur Weiterbildung „Notfallpflege“ eine noch bis Ende 2019 wirksame Übergangsregelung festgelegt. Mitarbeiter/-innen können bis dahin bei bereits 7-jähriger Tätigkeit in der Notaufnahme im Rahmen eines zweitägigen Kurses ihre Abschlussprüfung ablegen, bei 5-jähriger Tätigkeit ist ein dreiwöchiger Kurs vorgesehen.
Für alle anderen und nach Ablauf der Übergangsfrist ist eine 2-jährige Weiterbildungszeit zu absolvieren.

Das Universitätsklinikum Leipzig unterstützt diese Weiterbildung und bietet 2019 zunächst die beiden verkürzten Kursformate an, längerfristig die 2-jährige Weiterbildung. Nutzen Sie die noch laufende Übergangsregelung und qualifizieren Sie sich weiter!

Wir würden uns freuen, Sie zur Weiterbildung Notfallpflege begrüßen zu können.

Prof. Dr. med. A. Gries
Ärztlicher Leiter der Zentralen Notfallaufnahme am Universitätsklinikum Leipzig

 

Die Kurse sind modular aufgebaut:

Modul 1
Patienten in Notaufnahmen ersteinschätzen, aufnehmen und begleiten

Modul 2
Patienten in speziellen Pflegesituationen begleiten

Modul 3
Abläufe in Notaufnahmen strukturieren und organisieren

Den Abschluss bildet eine mündliche Prüfung.

 

Die Fortbildung wird zudem in einer zweiten Variante angeboten:
Variante B


Termine Variante B:
Blockwoche: 26.08. – 30.08.2019
Blockwoche: 23.09. – 27.09.2019
Blockwoche: 04.11. – 08.11.2019
Seminartage: 25.11. und 26.11.2019
5 Jahre Berufserfahrung in der Notaufnahme vor Beginn der Weiterbildung – 170 Stunden Anerkennungskurs und eine mündliche Prüfung (30 Min.).

 
 

Alle Daten

  • Von 5. April 2019 bis 6. April 2019

Newsletter bestellen

Bestellen Sie unseren Newsletter, um in der Intensiv- und Notfallmedizin auf dem Laufenden zu bleiben!

Ihre Berufsgruppe:

Hinweise zum Datenschutz finden Sie im Impressum

Mitglied werden

Hier erfahren Sie alles über die Vorteile einer DIVI-Mitgliedschaft und können den Mitgliedsantrag gleich online ausfüllen!

Mitglied werden

Kontakt

DIVI e.V.
Luisenstraße 45
10117 Berlin
Tel.: 030 / 40 00 56 07
Fax: 030 / 40 00 56 37
E-Mail: info@divi.de

Impressum und Datenschutz

Pressemeldungen

Ob Qualitätssicherung auf Intensivstationen oder Notfallversorgung von Kindern und Jugendlichen – die DIVI veröffentlicht regelmäßig Beiträge zu spannenden Themen.

Meldungen lesen