Veranstaltungskalender

ERC ALS - Provider Kurs

Kategorie
Fortbildungen
Datum
8. Dezember 2018 - 9. Dezember 2018
Veranstaltungsort
Leipzig - Liebigstraße 12
04103 Leipzig, Deutschland
Telefon
0341 9710748
E-Mail
veranstaltungsmanagement@uniklinik-leipzig.de

Jetzt anmelden: ALS-Provider-Kurs in Leipzig
Lebensrettende Reanimationsmaßnahmen sollten ständig geschult werden. Deshalb lädt das European Resuscitation Council (ERC) direkt nach dem DIVI-Kongress zur zweitägigen Fortbildung „Advanced Life Support“ (ALS) nach Leipzig ein. Der Kurs umfasst neben theoretischen Vorträgen vor allem praktische Stationen und simulierte Notfallszenarien sowie Kleingruppendiskussionen. In den verschiedenen Vorträgen, Gesprächen, Workshops und praktischen Übungen stehen am 8. und 9. Dezember neben ALS auch Themen wie Basic Life Support (BLS), Atemwegsmanagement sowie Diagnostik und Therapie von Herzrhythmusstörungen im Fokus.
Weitere Bestandteile des Kurses sind die Behandlung von speziellen Reanimationssituationen wie in der Schwangerschaft, bei Asthma bronchiale oder Hypothermie, die Behandlung in der Postreanimationsphase sowie die Kommunikation innerhalb eines Notfallteams. Dabei betreut jeweils ein Instruktor drei Teilnehmer. Alle Übungen werden nach modernsten Konzepten der Zusammenarbeit im Team gestaltet. Alle Instruktoren sind vom ERC ausgebildet und zertifiziert.
Inklusive: Provider-Handbuch und ERC-Zertifikat
Zur Kursvorbereitung erhält jeder Teilnehmer rund vier Wochen vor Kursbeginn das ALS-Provider-Handbuch sowie einen Vorbereitungstest zugeschickt. Alle Unterlagen und die Kurssprache sind deutsch. Zusätzlich erhält jeder Teilnehmer bei erfolgreichem Kursverlauf ein offizielles ALS-Provider-Zertifikat des European Resuscitation Council. Dieses wird bereits in vielen europäischen Ländern als Einstellungsvoraussetzung für Tätigkeiten in der Akutmedizin gefordert. Die Teilnehmeranzahl ist begrenzt. Die Online-Anmeldung ist ab sofort unter http://www.ukl.vcongress.de/als-providerkurs-1218 möglich

Termin: 8. und 9. Dezember 2018
Ort:  Universitätsklinikum Leipzig, Haus 1, Liebigstraße 12, 04103 Leipzig
Ablauf des Seminars: Samstag 8 bis 18 Uhr, Sonntag 8 bis 17 Uhr
Akkreditierung: Die Akkreditierung ist bei der Sächsischen Landesärztekammer beantragt.
Kursgebühr: Die Kosten betragen 625 Euro. Mitglieder des German Resuscitation Council erhalten 30 Euro Ermäßigung (bitte nachweisen).

 
 

Alle Daten

  • Von 8. Dezember 2018 bis 9. Dezember 2018

Powered by iCagenda

Newsletter bestellen

Bestellen Sie unseren Newsletter, um in der Intensiv- und Notfallmedizin auf dem Laufenden zu bleiben!

Ihre Berufsgruppe:

Hinweise zum Datenschutz finden Sie im Impressum

Mitglied werden

Hier erfahren Sie alles über die Vorteile einer DIVI-Mitgliedschaft und können den Mitgliedsantrag gleich online ausfüllen!

Mitglied werden

Kontakt

DIVI e.V.
Luisenstraße 45
10117 Berlin
Tel.: 030 / 40 00 56 07
Fax: 030 / 40 00 56 37
E-Mail: info@divi.de

Impressum und Datenschutz

Pressemeldungen

Ob Qualitätssicherung auf Intensivstationen oder Notfallversorgung von Kindern und Jugendlichen – die DIVI veröffentlicht regelmäßig Beiträge zu spannenden Themen.

Meldungen lesen