Facebook

Twitter

Youtube

Anstehende Veranstaltungen

CRM – Crisis Ressource Management

Kategorie
Fort-/Weiterbildung
Datum
21. Mai 2022
Veranstaltungsort
Berliner Simulations- und Trainingszentrum (BeST), Campus Charité Mitte - Virchowweg 24
10117 Berlin, Deutschland
Telefon
030 450 531 229
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Klinische Relevanz

Das bewährte Ausbildungskonzept, entwickelt aus dem Crew Ressource Management Training der zivilen Luftfahrt, wird seit 1999 an der Charité durchgeführt. Die Simulationen werden als Nachstellungen "echter" Anästhesieverläufe mit Narkosezwischenfällen geplant, d.h. es wird ein Szenario vorgegeben und der weitere Ablauf durch die Instruktoren gesteuert. Die Kurse folgen den Empfehlungen der Deutschen Gesellschaft für Anästhesiologie und Intensivmedizin e.V. (DGAI), die im Dezember 2002 publiziert worden sind.

Lernkonzept

Jedes Szenario wird anschließend in einem sogenannten "Debriefing" aufgearbeitet. Dieses Debriefing wird durch die Kursleiter:innen moderiert. Ziel ist dabei, die Human Factor Lernziele umzusetzen, ein selbstreflexives Lernen zu induzieren und die positive Motivation der Teilnehmenden zu stärken.

Lernziele:

Die Lernziele des Simulationskurses zum Crisis Ressource Management untergliedern sich in folgende Themenbereiche:

  • Human Factors
  • Zwischenfallmanagement
  • Teamwork
  • Patientensicherheit im OP

Dauer

1 Tag

 
 

Alle Daten

  • 21. Mai 2022

Newsletter bestellen

Bestellen Sie unseren Newsletter, um in der Intensiv- und Notfallmedizin auf dem Laufenden zu bleiben!

Ihre Berufsgruppe:

captcha 
Hinweise zum Datenschutz finden Sie im Impressum

Mitglied werden

Hier erfahren Sie alles über die Vorteile einer DIVI-Mitgliedschaft und können den Mitgliedsantrag gleich online ausfüllen!

Mitglied werden

Kontakt

DIVI e.V.
Schumannstraße 2
10117 Berlin
Tel.: 030 / 40 00 56 07
Fax: 030 / 40 00 56 37
E-Mail: info@divi.de

Impressum und Datenschutz

Pressemeldungen

Ob Qualitätssicherung auf Intensivstationen oder Notfallversorgung von Kindern und Jugendlichen – die DIVI veröffentlicht regelmäßig Beiträge zu spannenden Themen.

Meldungen lesen