Preise und Ausschreibungen

DIVI-Forschungspreis

Der DIVI-Forschungspreis ist auch bekannt als Posterwettbewerb und wird jährlich im Rahmen des DIVI-Kongresses verliehen.

Als wissenschaftliche Fachgesellschaft möchten wir der methodischen Diskussion einen höheren Stellenwert einräumen. Deshalb werden als Abstract eingereichte Arbeiten mehr in den Mittelpunkt des Kongresses gerückt und höher bewertet.

Die acht besten Abstracts werden von einer Bewertungskommission vor dem Kongress ausgewählt. Im Rahmen eines Symposiums treten die acht Finalisten vor einer hochkarätigen Expertenjury gegeneinander an: Jeder Teilnehmer kann seine Arbeit dabei in einem fünfzehnminütigen Vortrag präsentieren. Die Jury wählt die Gewinner direkt im Anschluss an das Symposium aus, wobei für den Sieger 5.000 Euro, den zweiten 3.000 Euro, den dritten 2.000 Euro und für die Plätze 4 bis 8 je 1.000 Euro vergeben werden.

Der Preis wurde erstmals zum Kongress 2010 vergeben und löste das Traveller-Stipendium der DIVI ab. In den Jahren 2010 und 2011 gab es sechs Preisträger.

Die aktuelle Ausschreibung finden Sie auf den Kongressseiten.

Newsletter bestellen

Bestellen Sie unseren Newsletter, um in der Intensiv- und Notfallmedizin auf dem Laufenden zu bleiben!

Ihre Berufsgruppe:

Hinweise zum Datenschutz finden Sie im Impressum

Mitglied werden

Hier erfahren Sie alles über die Vorteile einer DIVI-Mitgliedschaft und können den Mitgliedsantrag gleich online ausfüllen!

Mitglied werden

Kontakt

DIVI e.V.
Luisenstraße 45
10117 Berlin
Tel.: 030 / 40 00 56 07
Fax: 030 / 40 00 56 37
E-Mail: info@divi.de

Impressum und Datenschutz

Pressemeldungen

Ob Qualitätssicherung auf Intensivstationen oder Notfallversorgung von Kindern und Jugendlichen – die DIVI veröffentlicht regelmäßig Beiträge zu spannenden Themen.

Meldungen lesen