Aktuelle Meldungen

Neuigkeiten aus der Intensiv- und Notfallmedizin

Von A wie Antiinfektive Therapie bis W wie Wundversorgung: Mehr als 70 Workshops auf dem DIVI Kongress 2019

Praktische Workshops sind auf dem Jahreskongress der Deutschen Interdisziplinären Vereinigung für Intensiv- und Notfallmedizin (DIVI) inzwischen eine feste Institution geworden. Zusätzlich zum Sitzungsprogramm werden interaktive Fortbildungen von renommierten Experten angeboten. Insgesamt 74 Workshops vermitteln dieses Jahr praktisches Wissen zu den unterschiedlichsten Themen der Intensiv- und Notfallmedizin, die mit dem Fortbildungscurriculum abgestimmt sind. Vertiefen Sie Ihre Kenntnisse in Theorie und Praxis in unserem vielfältigen und in der Intensivkongresslandschaft einmaligen Workshop-Angebot und melden Sie sich schnell an: Buchen Sie jetzt online Ihre Workshops beim DIVI-Kongress 2019.

Das Angebot reicht von echten „Hands-on“-Workshops, bei denen der Teilnehmer selbst eine realitätsnahe Reanimation am Simulator durchführen kann, bis hin zu interaktiven Kurskonzepten mit Experten zur Erarbeitung und Training notwendiger Therapiestrategien (zum Beispiel Antiinfektive Therapie, Beatmungskonzepte, ECMO, IABP) bei schweren Krankheitsbildern wie Sepsis, ARDS oder der kardiovaskulären Dekompensation. Koordinator der „Hands-on“-Kurse ist Professor York Zausig (Foto). Etwas abseits des klassischen „Hands-on“ beschäftigen sich einige Kurse mit weiteren wichtigen Themen wie beispielsweise dem Umgang und der Versorgung von Patienten in der Palliativsituation oder mit irreversiblem Hirnfunktionsausfall. Hier steht der interaktive Austausch mit dem Fachmann im Mittelpunkt.

Ein praktischer Schwerpunkt: Die Neonatologische Intensivstation

Zudem präsentiert sich auf dem DIVI-Kongress 2019 wieder eine Neonatologische Intensivstation in der Industrieausstellung. Sie haben unter anderem die Möglichkeit, sich für diese vier beliebten Hands-on-Kurse anzumelden: Neugeborenenreanimation, Neonatologische Notfälle, Behandlungsstrategien in der Neonatologie und Klinische Szenarien bei der Erstversorgung Risikoneugeborener. Die Teilnehmerzahl pro Kurs und somit pro Dozent ist begrenzt, um einen bestmöglichen interaktiven Austausch zu gewährleisten. Hier erhalten Sie weitere Informationen zum Kursprogramm.

Newsletter bestellen

Bestellen Sie unseren Newsletter, um in der Intensiv- und Notfallmedizin auf dem Laufenden zu bleiben!

Ihre Berufsgruppe:

Hinweise zum Datenschutz finden Sie im Impressum

Mitglied werden

Hier erfahren Sie alles über die Vorteile einer DIVI-Mitgliedschaft und können den Mitgliedsantrag gleich online ausfüllen!

Mitglied werden

Kontakt

DIVI e.V.
Luisenstraße 45
10117 Berlin
Tel.: 030 / 40 00 56 07
Fax: 030 / 40 00 56 37
E-Mail: info@divi.de

Impressum und Datenschutz

Pressemeldungen

Ob Qualitätssicherung auf Intensivstationen oder Notfallversorgung von Kindern und Jugendlichen – die DIVI veröffentlicht regelmäßig Beiträge zu spannenden Themen.

Meldungen lesen