Aktuelle Meldungen

Hirntodprotokoll

Seit einem Jahr gilt die 4. Richtlinie zum irreversiblen Hirnfunktionsausfall (IHA). Sie beinhaltet gegenüber der 3. Richtlinie einige Präzisierungen und Änderungen im Detail. Der animierte Protokollbogen der sächsischen LÄK  gibt (jeweils unter "I") hilfreiche Hinweise zum korrekten Ausfüllen

French support to German people and to DIVI

The French Intensive Care Society (FICS/SRLF) and French intensivists would like to address their friendship and condolences to the German people after the Berlin attack. Furthermore, we address our sympathy and friendship to our German colleagues who take care of all victims.

The FICS and the DIVI have closed links and we would like to let you know our sympathy  during this dreadful tragedy.

Warm regards

Jean-Paul Mira - President of the French Intensive Care Society

Charles-Edouard Luyt - General secretary of the French Intensive Care Society

DIVI 2016

Am 2. Dezember ist der 16. Kongress der Deutschen Interdisziplinären Vereinigung für Intensiv- und Notfallmedizin erfolgreich zu Ende gegangen.
5.800 Teilnehmer konnten sich hierbei 658 Präsentationen von 452 Referenten Weiterlesen...

DIVI-Notarzteinsatzprotokoll - Version 5.1

Das bundeseinheitliche Notarzteinsatzprotokoll, das oftmals vereinfachend kurz als „das DIVI-Protokoll“ bezeichnet wird, stellt seit über 25 Jahren zusammen mit den davon abgeleiteten Instrumenten einen deutschlandweit akzeptierten, medizinischen Dokumentationsstandard dar.

Durch einen aufwändigen, integrativen Prozess bei der Entwicklung das neuen DIVI-Notarzteinsatzprotokolls in Version 5.0 sollte gewährleistet werden, dass es - unabhängig davon, welche regional unterschiedlichen Dokumentationswünsche, -bedürfnisse oder -anforderungen bestehen - auch weiterhin von der DIVI als Basis jeder notärztlichen Dokumentation empfohlen werden kann (siehe auch DIVI Notarztprotokoll_Erläuterungen.pdf) Das DIVI-Notarzteinsatzprotokoll Version 5.0 wurde dem DIVI-Präsidium am 27. Juni 2013 vorgestellt und einstimmig verabschiedet.
Bei der Erarbeitung des Datensatzes, der das DIVI-Notarzteinsatzprotokoll in elektronischer Form abbilden sollte und auf Grund der Anregungen der Nutzer von Version 5.0 erfolgten kleinere Anpassungen und Verbesserungen, sodass nun die finale Version 5.1 des DIVI-Notarzteinsatzprotokolls (siehe Notarztprotokoll_v5_1.pdf) erstmals zusammen mit der Datensatzbeschreibung DIVI-NAEP.xsd (siehe Datensatz_Definition) vorgelegt wird.

Mit Hilfe der DIVI-NAEP.xsd können die Daten des DIVI-Notarzteinsatzprotokolls zwischen Applikationen zur Datenerfassung und / oder Datenauswertung herstellerunabhängig ausgetauscht und verknüpft werden, ohne dass hierfür kostenaufwändige Eigenentwicklungen benötigt oder Lizenzen an Dritte zu entrichten sind.

Eine Druckfähige Version des Einsatzprotokolls erhalten Sie auf Anfrage von der Geschäftstelle. Die Crossreferenz (Abbildung der DIVI-NAEP.xsd auf den MIND 3.1) - erhalten Sie auf Anfrage auch als Excel-Datei. Ebenso beraten wir sie gerne wenn Sie den Einsatz des DIVI-NAEP.xsd planen.


pdfDIVI Notarztprotokoll_Erläuterungen.pdf

pdfNotarztprotokoll_v5_1.pdf

pdfDatensatz_Crossreferenz

zipDatensatz_Definition

Mitglieder - Login

BilerChildrenLeg og SpilAutobranchen