Aktuelle Meldungen

15.000 Euro Preisgeld ausgeschrieben: Jetzt Abstract einreichen!

(26.04.2017) Für die besten Abstracts zum DIVI-Kongress 2017 haben die Organisatoren ein Preisgeld von 15.000 Euro ausgeschrieben. Prämiert werden Themen, die in besondere Weise die wissenschaftliche Arbeit rund um die Intensivmedizin in Deutschland widerspiegeln. Einsendeschluss ist der 15. August. Ausgezeichnet werden die besten acht Abstracts im Rahmen des Jahreskongresses der Deutschen Interdisziplinären Vereinigung für Intensiv- und Notfallmedizin (DIVI), der vom 6. bis 8. Dezember in Leipzig stattfindet.

Weiterlesen...

Neuer DIVI-Vorstand 100 Tage im Amt: „Vereinen, vernetzen und voranbringen“

(12.04.2017) Jede Sekunde zählt, wenn es in der Intensiv- und Notfallmedizin um das Patientenwohl geht. Wenn es dagegen um die Interessen der behandelnden Mediziner und angeschlossener Berufsgruppen geht, da zählen alle auf die Arbeit der Deutschen Interdisziplinären Vereinigung für Intensiv- und Notfallmedizin (DIVI). Deren neu gewählter Vorstand ist nun 100 Tage im Amt, Zeit für eine erste Bilanz.

Weiterlesen...

Der Neue: DIVI-Stellenmarkt für Intensiv- und Notfallmedizin

(12.04.2017) Gesucht und gefunden: Wir freuen uns, ein neues DIVI-Mitglied willkommen zu heißen: Die DIVI-Jobbörse für Intensiv- und Notfallmediziner, Pflegepersonal, Therapeuten und weitere Berufe in Kliniken der Intensiv- und Notfallmedizin ist ab sofort unter www.divi.de/stellenangebote erreichbar.

Weiterlesen...

Aktuelle Stellenangebote

Lade Stellenmarkt

DIVI-Notarzteinsatzprotokoll - Version 5.1

Das bundeseinheitliche Notarzteinsatzprotokoll, das oftmals vereinfachend kurz als „das DIVI-Protokoll“ bezeichnet wird, stellt seit über 25 Jahren zusammen mit den davon abgeleiteten Instrumenten einen deutschlandweit akzeptierten, medizinischen Dokumentationsstandard dar.

Durch einen aufwändigen, integrativen Prozess bei der Entwicklung das neuen DIVI-Notarzteinsatzprotokolls in Version 5.0 sollte gewährleistet werden, dass es - unabhängig davon, welche regional unterschiedlichen Dokumentationswünsche, -bedürfnisse oder -anforderungen bestehen - auch weiterhin von der DIVI als Basis jeder notärztlichen Dokumentation empfohlen werden kann (siehe auch DIVI Notarztprotokoll_Erläuterungen.pdf) Das DIVI-Notarzteinsatzprotokoll Version 5.0 wurde dem DIVI-Präsidium am 27. Juni 2013 vorgestellt und einstimmig verabschiedet.
Bei der Erarbeitung des Datensatzes, der das DIVI-Notarzteinsatzprotokoll in elektronischer Form abbilden sollte und auf Grund der Anregungen der Nutzer von Version 5.0 erfolgten kleinere Anpassungen und Verbesserungen, sodass nun die finale Version 5.1 des DIVI-Notarzteinsatzprotokolls (siehe Notarztprotokoll_v5_1.pdf) erstmals zusammen mit der Datensatzbeschreibung DIVI-NAEP.xsd (siehe Datensatz_Definition) vorgelegt wird.

Mit Hilfe der DIVI-NAEP.xsd können die Daten des DIVI-Notarzteinsatzprotokolls zwischen Applikationen zur Datenerfassung und / oder Datenauswertung herstellerunabhängig ausgetauscht und verknüpft werden, ohne dass hierfür kostenaufwändige Eigenentwicklungen benötigt oder Lizenzen an Dritte zu entrichten sind.

Eine Druckfähige Version des Einsatzprotokolls erhalten Sie auf Anfrage von der Geschäftstelle. Die Crossreferenz (Abbildung der DIVI-NAEP.xsd auf den MIND 3.1) - erhalten Sie auf Anfrage auch als Excel-Datei. Ebenso beraten wir sie gerne wenn Sie den Einsatz des DIVI-NAEP.xsd planen.


pdfDIVI Notarztprotokoll_Erläuterungen.pdf

pdfNotarztprotokoll_v5_1.pdf

pdfDatensatz_Crossreferenz

zipDatensatz_Definition

Mitglieder - Login

BilerChildrenLeg og SpilAutobranchen